Hochspannung

Mit der Hochspannung (60.000 – 150.000 Volt) wird in Deutschland, vereinfacht gesagt, Energie über größere Distanzen verteilt. Für dieses Netz gelten ähnliche Anforderungen wie für die Höchstspannung. Erzeugungsanlagen müssen zukünftig bei Ungleichgewicht zwischen Last und Erzeugung (erkennbar an der Netzfrequenz) schneller reagieren. Derzeit federn noch zahlreiche konventionelle Kraftwerke Schwankungen im Stromnetz ab. Doch ihr Anteil … Continued

Autor: Alex Knaub
arrow

Mit der Hochspannung (60.000 – 150.000 Volt) wird in Deutschland, vereinfacht gesagt, Energie über größere Distanzen verteilt. Für dieses Netz gelten ähnliche Anforderungen wie für die Höchstspannung. Erzeugungsanlagen müssen zukünftig bei Ungleichgewicht zwischen Last und Erzeugung (erkennbar an der Netzfrequenz) schneller reagieren. Derzeit federn noch zahlreiche konventionelle Kraftwerke Schwankungen im Stromnetz ab. Doch ihr Anteil wird künftig abnehmen.

Weiterlesen

Allgemein

Kontakt

Haben Sie Fragen zum VDE Backbone oder der Arbeit des VDE FNN? Dann können Sie sich gerne über folgende Kontaktmöglichkeiten mit uns in Verbindung setzen.